Das erste Jahr in der gemischten Kreisliga A der Frauen ist vorbei-ein Fazit von Ralf Pestotnik

Die Saison 2018/2019 ist nun zu Ende und ich konnte als neu gewählter „Beauftragter für Frauenfußball im Fußball-Kreis Rhein-Erft“ und Staffelleiter der Frauen Kreisliga A Rhein-Erft und Euskirchen viele interessante Dinge erleben und lernen.

Das erste Jahr in der gemischten Kreisliga A der Frauen ist vorbei-ein Fazit von Ralf Pestotnik

Liebe Sportvereine, Mannschaften, Trainer und Betreuer, sowie Spielerinnen und natürlich auch Schiedsrichter

Für mich persönlich war Frauenfußball bis vor Kurzem eher unbekannt. Natürlich bekommt man so einiges über die Medien mit, aber das in meiner direkten Umgebung

so viele Vereine und Mannschaften sich diesem Sport angeschlossen haben, hat mich schon überrascht.

Aus meiner Vergangenheit als Sportwart im Betriebssport habe ich mich immer darum gekümmert, Menschen, egal welchen Geschlechts, welchen Alters und welcher

sonstigen Gesinnung, zu bewegen sich sportlich zu betätigen und diesen aktiv zu betreiben. Und das am besten mit Spaß und Nachhaltigkeit.

Das ist auch weiter mein primäres Ziel, und es fasziniert mich immer wieder, mit welchem Einsatz und Engagement der Frauenfußball in unserer Region gelebt wird.

Ich hatte mir einige Spiel der vergangenen Saison angesehen und konnte mir so einen Eindruck in das Vereins-,  und Mannschaftsleben verschaffen.

Klar geht es um Gewinnen, um den kleinen oder großen Erfolg, aber auch um das gemeinsame Spiel, die Freude am Fußball, den Ehrgeiz und auch die netten Gesten wenn

mal was nicht so lief wie es sollte.  Ich habe in den Spielen als Zuschauer und auch in den einzelnen Gesprächen mit den Aktiven immer den Respekt vor der gegnerischen

Mannschaft, aber, und das kann man nicht hoch genug anrechnen, den Respekt und Akzeptanz vor den Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter. Das gehört sich SO!

Zum Schluss noch Gratulation an den Pulheimer SC zum Aufstieg in die Bezirksliga, und herzlich willkommen allen neuen Mannschaften in unserer Kreisliga, viel Erfolg.

Als kleine Geste an alle teilnehmenden Mannschaften möchte ich in einem kleinen Bilderbogen hier die Gelegenheit nutzen, mich bei Euch zu bedanken.
Ich freue mich auf eine spannende nächste Saison mir Euch, schöne Ferien und bleibt gesund.

Mit sportlichem Gruß

Ralf Pestotnik

Beauftragter für Frauenfußball

Staffelleiter Frauen Kreisligen

FVM Fußballkreis Rhein-Erft

Mobil: +49(0)1726276814

eMail: ralf.pestotnik(at)fvm.de

Text: Ralf Pestotnik

Bilder: Ralf Pestotnik (über Vereine), sowie ein Foto bearbeitet von H.P. Jülich

Nach oben scrollen